MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Assassin's Creed

Nächster Teil entsteht bei Ubisoft Quebec

Derzeit arbeitet Ubisoft Montreal mit Assassin’s Creed Unity am nächsten Teil der Assassinen-Action, der Ende 2014 veröffentlicht werden soll. Wie nun bekannt wurde, wird der darauf folgende Teil nicht im Ubisoft-Studio in Montreal entwickelt, sondern entsteht bei Ubisoft Quebec. Nachdem Kritik an der nötigen Erfahrung des Studios laut wurde, hat sich Ubisoft nun gegenüber GameSpot zum Thema geäußert:

Quebec übernimmt die Rolle des leitenden Studios für einen zukünftigen AC-Next-Gen-Teil, da es – zum Teil durch die enge Zusammenarbeit mit Montreal an vorangegangenen AC-Spielen – mittlerweile die Erfahrung dafür gesammelt hat und über ein talentiertes Team verfügt. Es will etwas Neues und Kreatives für die Marke beisteuern.

6. Juli 2014 I 20:59 I TA