MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Die Sims 2

Electronic Arts stellt die Unterstützung ein

Es ist fast zehn Jahre her, das Maxis Software und Electronic Arts mit Die Sims 2 den Nachfolger zu der weltweit erfolgreichen Lebenssimulation veröffentlicht haben. Etliche weitere Sims 2-Titel und Ableger wurden veröffentlicht, ebenso wie endlose Erweiterungen was Kleidung, Möbel oder Utensilien zum Hausbau angeht.

Damit ist nun offiziell Schluss. Electronic Arts hat offiziell bekannt gegeben, dass Die Sims 2 keine weitere Unterstützung mehr von Entwickler- oder Publisher-Seite erfahren wird. Es wird demnach auch keine neuen Updates mehr für die Lebenssimulation geben.

Wer eine digitale Version erworben und registriert haben, bekommt auf Origin die Standard-Edition durch die Ultimate Collection ersetzt, die alle bisher erschienenen Zusätze beinhaltet und auch weiterhin unterstützt wird.

17. Juli 2014 I 15:50 I TA