MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Dragon Age: Inquisition

Veröffentlichung auf Ende November verschoben

Electronic Arts und BioWare haben die Veröffentlichung von Dragon Age: Inquisition verschoben. Bisher sollte das Rollenspiel am 09. Oktober 2014 in den deutschen Handel kommen, ab sofort gilt aber der 21. November als neues Veröffentlichungsdatum.

Executive-Producer Mark Darrah hat das Ganze in einem offenen Brief an die Community bekannt gegeben:

„Seitdem wir die Arbeiten an Dragon Age: Inquisition vor fast vier Jahren aufgenommen haben, ist es unser Ziel, die beste Dragon-Age-Erfahrung aller Zeiten zu erschaffen. Und es war dieses Ziel, das als Motivation für viele unserer Entscheidungen diente: Der Wechsel zur Frostbite-Engine, die Rückkehr der Völker-Auswahl und der Individualisierungen, die Verbesserung der taktischen Kamera, der Aufbau eines Teams von Charakteren, deren Beziehungen sich basierend auf Spieler-Aktionen entwickeln und die Erschaffung einer epischen und umfangreichen Geschichte […].“

Bild 1 von 5

24. Juli 2014 I 11:53 I TA