MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Silent Hills

Spieler sollen sich „in die Hose scheißen“

Gestern erst wurde bekannt, dass Kojima Productions zusammen mit Guillermo del Toro an einem neuen Teil von Konamis Silent Hill-Reihe arbeitet. Hideo Kojima ist wegen der gamescom derzeit in Köln und hat sich auch prompt zu Silent Hills geäußert:

„Ursprünglich dachten wir daran, das Spiel so zu entwickeln, dass ihr euch in die Hose pisst. Nach Rücksprache mit del Toro zielen wir nun jedoch darauf ab, dass ihr euch in die Hose scheißt.“

Kojima ist bewusst, dass einige Spieler das Spiel schlicht ausschalten, wenn es zu angsteinflößend ist:

„Dann sei es so. Das ist uns egal. Wir wollen ein Spiel entwickeln, bei dem ihr euch in die Hose macht. Also stellt sicher, dass ihr Ersatzklamotten parat habt. Vielleicht enthält die limitierte Edition ja sogar ein Paar Hosen.“

14. August 2014 I 9:35 I TA