MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Silent Hills

Projekt offiziell eingestellt

In den vergangenen Wochen gab es einige Wirren und Verwirrungen darum, ob der japanische Entwickler und Publisher Konami weiterhin mit Hideo Kojima arbeiten werde, oder nicht. Beide Seiten betonen weiter miteinander arbeiten zu wollen, Probleme gibt es aber trotzdem.

Ein erstes Opfer ist das im vergangenen Jahr angekündigte Silent Hills – eine Zusammenarbeit zwischen Konami, Hideo Kojima, Guillermo del Torro und dem Schauspieler Norman Reedus. Konami hat die Einstellung des Projektes mittlerweile kommentiert:

Konami will weiterhin Silent-Hill-Spiele machen. Das in der frühen Entwicklung »Silent Hills«-Projekt von Guillermo del Toro mit Norman Reedus wird aber nicht fortgesetzt. Was die weitere Zusammenarbeit mit Hideo Kojima und Guillermo del Toro angeht, laufen derzeit Gespräche wegen zukünftigen Silent-Hill-Spielen. Bitte bleibt auf weitere Ankündigungen gespannt.

28. April 2015 I 8:38 I TA