MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Need for Speed

Mit mehr Fokus auf der Story

Electronic Arts und Ghost Games bringen in diesem Jahr mit Need for Speed ein Reboot der Rennspiel-Reihe. Entwickler Marcus Nilsson hat in einem Interview detaillierter Informationen zu einigen Inhalten des Renners verraten.

Need for Speed: The Run hat es 2012 vorgemacht, Need for Speed soll genau dort anknüpfen: Der Fokus beim diesjährigen Ableger soll unter anderem auch auf der Story liegen. Ein Element, das bei vergangenen Serienteilen häufig vernachlässigt wurde. Nur eben nicht im Querbeet-Amerika-Renner Need for Speed: The Run.

„Wenn man einmal drei Jahre zurückblickt und sich Need for Speed: The Run anschaut, dann gab es schon damals Geschichten in Need for Speed. Sicher nicht wirklich gut umgesetzt. Aber wir hatten Geschichten. Und ich denke, dass ein wichtiger fehlender Bestandteil der letzten Ableger die Erzählung war.“

24. Mai 2015 I 19:56 I TA