MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

ECHO

Schleich-Action aus Dänemark

Was tun dänische Entwickler, wenn sie keine Lust mehr haben, kreative Schleich-Action rund um den glatzköpfigen Hitman zu entwickeln? Sie gründen ein Indie-Studio, erschaffen eine futuristische Zukunft um eine Heldin und bleiben dem Stealth-Gameplay treu.

Das Ergebnis nennt sich Echo und wird vom Studio Ultra Ultra entwickelt. Spieler schlüpfen in die Rolle der jungen Frau En, die aus der Stase erwacht einem merkwürdigen Palast entfliehen muss. Wie bei Agent 47 haben haben Spieler die Wahl zwischen laut und leise.

Aktuell wartet Echo auf Steam Greenlight darauf, grünes Licht zu bekommen.

 

 

30. Mai 2016 I 17:55 I TA