MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Mortal Kombat X

Entwickler möchten ein Kampfspiel mit Horror-Helden

Das niederländische Studio NetherRelam steht seit Jahren für blutige Auseinandersetzungen auf dem Bildschirm – für die Mortal Kombat-Reihe nämlich. Die Jungs und Mädels rund um Ed Boon würden aber gerne einmal andere Helden aus- und einstecken lassen.

Wie Boon in einem Interview verraten hat, schwebt NetherRealm ein Kampfspiel mit bekannten Horror-Helden vor. Kein Wunder als, dass so mancher Horror-Charakter schon mal einen Auftritt hatte: Xenomorph aus Alien, Leatherface aus Texas Chainsaw Massacre, Freddy Krüger aus Nightmare on Elm Street oder Jason Vorhees aus Freitag der 13te.

Aktuell werklen die Niederländer allerdings am auf der E³ angekündigten Injustice 2 – ein möglicher Horror-Prügeler muss also noch etwas warten.

22. Juni 2016 I 17:45 I TA