MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Resident Evil 7 Biohazard

Capcom ist mit dem E³-Feedback zufrieden

Die Resident Evil-Reihe und Capcom haben in den vergangenen Jahren seit der Veröffentlichung von Resident Evil 4 einiges an Kritik einstecken müssen. Die Reihe wandelte sich immer weiter in Richtung Ecken und der Horror blieb irgendwo auf der Strecke.

Mit Resident Evil 7 Biohazard hat Capcom auf der diesjährigen E³ den neuen Weg präsentiert, den man mit der gebeutelten Reihe gehen möchte. Direkt mit einer spielbaren Demo für die PS4. Die erinnert stark an Konamis Silent Hills und sieht gelinde gesagt umwerfend gut aus!

Entsprechendes Feedback hat Capcom auch auf der E³ bekommen. Für die Entwickler sei es eine „spektakuläre“ Erfahrung gewesen, man sei von dem Feedback überwältigt. Von offizieller Seite hat man aber noch einmal bekräftigt, dass es sich lediglich um eine Demo gehandelt hat, die nur einen ersten Eindruck des „neuen“ Resident Evil geben sollte.

Hat geklappt. Eindeutig!

Bild 1 von 19

24. Juni 2016 I 16:49 I TA