MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Resident Evil 7 Biohazard

Keine Quicktime-Events und keine Geistergeschichte

Nach und nach gibt es immer mehr Informationen zum auf der E³ angekündigten Resident Evil 7 Biohazard. Der Producer Masachika Kawata hat in einem Interview bestätigt, dass im gesamten Spiel keine Quicktime-Events geben wird. Man ist der Meinung, dass diese Entscheidung von vielen Spielern begrüßt wird. Eingeführt wurden die Quicktime-Events übrigens mit Resident Evil 4 anno 2005.

Der Game Director Koshi Nakanishi versicherte außerdem, dass sie Resident Evil 7 Biohazard nicht in eine übernatürliche und okkulte Geistergeschichte verwandelt würde. Der spielbare Trailer der Electronic Entertainment Expo hatte bei vielen Spielern den Anschein und die Befürchtung geweckt. Capcom bekräftige vor einigen Wochen bei der Ankündigung bereits, dass die Demo nur die Stimmung des Spiels einfangen sollte.

Bild 1 von 19

28. Juni 2016 I 19:17 I TA