MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Vikings: Wolves of Midgard

Ankündigung: Wikinger, Klopperei und nordische Mythologie

Kalypso Media und Games Farm sorgen für neue Action-RPG-Kost: Vikings: Wolves of Midgard versetzt den Spieler in eine brutale Fantasy-Welt, in der sich der kriegerische Alltag der Wikinger mit nordischer Mythologie verbindet. Als Häuptling führen Action-Rollenspiel-Fans ihren Clan in den Kampf gegen die zerstörerischen Kreaturen des Fimbulwinters und verhindern die vollständige Vernichtung Midgards – der Welt der Wikinger.

Dem Ruf des Schicksals folgend, stürzen sich Spieler mit Schwert und Magie auf haushohe, furchterregende Jötunn, Horden von Untoten und eine Vielzahl weiterer Bestien Ragnaröks, während die allgegenwärtige Kälte droht, alles Leben auszulöschen. Eins mit der Waffe, werden die verborgenen Kräfte von Schilden und Schwertern, Zweihandhämmern, beidhändig geführten Äxten oder Bögen entfesselt. Blutopfer sorgen für die Verbesserung einer Vielzahl von Charakter-Fähigkeiten.

Klingt interessant? Vikings: Wolves of Midgard wird auf der gamescom 2016 in Köln spielbar sein. In Halle 8.1, Stand C40 können interessierte Hobbie-Wikinger am Stand vin Kalypso Media ein wenig den Zweihandhammer sausen lassen. Alternativ wird das Action-Rollenspiel Anfang des kommenden Jahres erscheinen.

Bild 1 von 6

21. Juli 2016 I 20:38 I TA