MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Prey for the Gods

Kickstarter-Kampagne: 4 Stretch-Goals erreicht!

Die Kickstarter-Kampagne vom Action-Adventure Prey for the Gods neigt sich dem Ende entgegen – und was soll man sagen? Würde man das Trio der No Matter Studios fragen, würden ganz sicher die Worte „voller Erfolg“, „Yeah!“ und „Wo ist der Schampus?“ fallen.

Denn 300.000 US-Dollar hatte das Trio zur Umsetzung des Spiels als Minimalziel veranschlagt, und aktuell (05.08.2016 | 22:15) haben 13.850 Unterstützer insgesamt 466.910 US-Dollar gesammelt. Also in der Tat ein voller Erfolg.

Damit hat Prey for the Gods bei 450.000 Dollar auch das vierte Stretch-Goal überschritten und Spieler dürfen sich zusätzliche Animationen für die Bosse und die Protagonistin, zusätzliche Waffen und Kleidung, einen zusätzlichen Animator im Team, eine MAC-Version und zuletzt einen orchestralen Soundtrack freuen.

2017 soll es soweit sein – und was soll ich sagen? Ich freue mich drauf!

 

 

5. August 2016 I 22:19 I TA