MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Yesterday Origins

Adventure erhält eine Einstufung ab 18 Jahren!

Zugegeben, als Der Fall John Yesterday anno 2012 erschien war das Adventure der Runaway-Macher Pendulo Studios auch nicht von schlechten Eltern und ganz zurecht ab 16 Jahren freigegeben. Im September kommt mit Yesterday Origins der Nachfolger und legt gleich noch einen drauf.

Yesterday Origins hat von der USK eine Freigabe ab 18 Jahren erhalten – was bei klassischen Point’n’Click-Adventures nun wirklich nicht oft vorkommt. Deshalb haben wir beim deutschen Publisher astragon Software auf der gamescom gleich mal eben nachgefragt, warum wir nach Yesterday Origins nicht mehr schlafen können.

Wer wirklich null Spoiler für’s Spiel haben möchte, macht genau JETZT die Augen zu. Und nicht gucken!

Demnach geht es bei den Mittelalter-Sequenzen inklusive Ritualen ziemlich zur Sache – inklusive Selbstverletzungen und Selbstmord. Für ein Adventure soll es ziemlich düster und blutig zur Sache gehen. Am 29. September wissen wir mehr.

Bild 1 von 6

21. August 2016 I 13:37 I TA