MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Tom Clancy's The Division

Spieler fliegen nach Schweden zu Entwickler Massive

Mit Tom Clancy’s The Division haben Ubisoft und Entwickler Massive erfahren, wie schön es ist ein Spiel zu entwickeln, an das durch Marketing, Videos, Bilder und tolle Pläne der Entwickler kilometer hohe Erwartungen aufgebaut werden. The Division ist bei Weitem kein Flopp, bitte nicht falsch verstehen. Aber auch nicht der von vielen erwartete Überflieger und hat aktuell mit einigern Fehlern zu kämpfen.

Nicht zuletzt aus diesem Grund haben Publisher und Entwickler erst in den letzten Tagen bekannt gegeben, dass die beiden Erweiterungen verspätet erscheinen werden, damit man sich zuerst um das nötige Update 1.4 kümmern kann.

Genau aus diesem Grund hat Ubisoft Spieler nach Schweden eingeladen, um mit den Entwicklern über Tom Clancy’s The Division zu diskutieren. Und auszuarbeiten, welche Änderungen und Verbesserungen in eben das kommende Update platziert werden sollen. Dabei lässt sich Ubisoft auch nicht lumpen und zahlt den Teilnehmern den Flug, das Hotel und die Verpflegung.

Bild 1 von 4

30. August 2016 I 20:09 I TA