MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

No Man's Sky

Neue Inhalte gibt es erst, wenn das Spiel fehlerfrei ist

Wir haben bereits gestern darüber berichtetHello Games musste in den vergangenen Tagen und Wochen eine Menge einstecken. No Man’s Sky läuft nicht so rund, wie es sich die Spieler wünschen. Und zu wenige der angekündigten Features und Inhalte sollen im fertigen Spiel enthalten sein.

Derweil ist das Indie-Studio aus Irland weiter damit beschäftigt, Updates für den Open-World-Explorer zu veröffentlichten. Mittlerweile gibt es vier Updates für die Version für die PS4 und vier Updates für die PC-Version. Weitere Updates sollen folgen.

Warum? Weil Hello Games in einem neuen Blogbeitrag noch einmal betont hat, dass erst dann neue Spielinhalte veröffentlicht werden, wenn No Man’s Sky fehlerfrei funktioniert. Danach wollen die Entwickler die Community dann mit kostenlosen neuen Spielinhalten versorgen.

Bild 1 von 3

6. September 2016 I 21:57 I TA