MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Final Fantasy XV: Windows Edition

Eine PC-Portierung würde mehr als ein Jahr dauern

Final Fantasy 15 erscheint am 29. November für die XONE und die PS4 – PC-Spieler gucken in die Röhre. Laut Co-Director Hajime Tabata wäre es auch ein großer Haufen Arbeit, das Rollenspie für den PC zu veröffentlichen:

„Hypothetisch gesprochen. Es geht hier nicht um etwas Reales, sondern um eine Idee. So etwas würde mehr als ein Jahr in Anspruch nehmen. Wir sollten dann daran arbeiten, die Engine zu adaptieren, was sehr umständlich ist, und von dort aus dem weiteren Weg folgen.“

Schließlich würde man für den PC eine bessere Version veröffentlichen wollen als die, die Ende November für die beiden Konsolen erscheint. Das letzte Wörtchen in Sachen Final Fantasy 15 auf dem PC scheint also noch nicht gesprochen zu sein.

Bild 1 von 11

10. Oktober 2016 I 21:13 I TA