MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Bridge Constructor

Süß-saures Update pünktlich zu Halloween

Süßes, sonst gibt’s Saures: Gemäß dem halloweenischen Motto haben Headup Games und die Jungs und Mädels von ClockStone  ein brandneues und kostenloses Halloween-Update für den Bridge Constructor via Steam veröffentlicht. Auf der Insel „Pumpkinidad“ erwarten Spieler fünf neue Levels.

Passend zum Thema „Halloween“ gibt’s Spukschlösser, Fledermäuse und Friedhöfe. In tiefster, nebelverhangener Vollmondnacht gilt es Brücken über schier unendliche Schluchten zu bauen, die dann der Herr Gevatter höchst selbst mit der Todeskutsche überqueren muss. Was mit ihm passiert, wenn er abstürzt? Keine Ahnung. Bricht sich die Knochen?

Bild 1 von 2

24. Oktober 2016 I 21:07 I TA