MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Electronic Arts

Neues Spiel von Jade Raymond frühestens erst ab 2019

Bekannte Frauen in der Welt der Videospiele gibt es wenige. Eine davon ist Jade Raymond, die sich mit Ubisoft und dem ersten Teil der Assassin’s Creed-Reihe einen Namen gemacht hat.

Anno 2014 hat sie Ubisoft und das hauseigene Studio in Toronto verlassen, um mit Electronic Arts in einem neuen Studio in Montreal an einem neuen Titel zu arbeiten. Mehr Infos, als dass es sich um ein Actionspiel handelt, gibt es nicht.

In einer Telefonkonferenz wurde nun erstmals der Zeitraum ein wenig eingegrenzt, in dem das Spiel erscheinen könnte – und bis dato wird es wohl oder übel noch ein kleines Weilchen dauern:

Sie entwickeln ein neues Actionspiel für uns. Und das erscheint nicht nächstes Jahr – und auch nicht übernächstes. Es liegt noch drei oder vier Jahre in der Zukunft, aber natürlich investieren wir hier bereits Geld.

2. November 2016 I 22:35 I TA