MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Warhammer: Vermintide

VR-Support für HTC Vive angekündigt

Das schwedische Studio Fatshark werkelt weiter am Actioner Warhammer: The End Times – Vermintide, der übrigens vor einigen Tagen seinen ersten Geburtstag gefeiert hat. Herzlichen Glückwunsch!

Als leicht verspätetes Geschenk haben die Entwickler angekündigt, dass das Spiel mit VR-Support für HTC Vive ausgestattet wird. Zusätzliche Kosten für die Erweiterung fallen nicht an – wer Vermintide gekauft hat, bekommen den Virtual Reality-Support per Update angeschoben.

Bild 1 von 4

12. November 2016 I 8:50 I TA