MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Deliver Us The Moon

Starbreeze Studios als Publisher, kein Episoden-Release

Im Action-Adventure Deliver Us The Moon des niederländischen Indie-Entwickler KeokeN Interactive geht es (mal wieder) darum, dass es mit der Welt und der Menschheit zuende geht. Also was machen? Die Worldwide Space Agency (WSA) schickt einen Astronauten (ganz alleine) auf den Mond, auf dessen Schultern fortan das Geschick der gesamten Menschheit lastet.

Als Kickstarter-Projekt sollte Deliver Us The Moon Anfang 2017 veröffentlicht werden – zumindest die erste von fünf Episoden. Aber daraus wird nichts. Denn wie nun bekannt wurde, haben die Starbreeze Studios das Action-Adventure übernommen. Und die erste offizielle Änderung ist die Entscheidung, Deliver Us The Moon am Stück zu veröffentlichen.

Ansonsten soll sich am Unreal Engine 4-Titel nicht allzu viel ändern – KeokeN Interactive hat auch weiterhin das Heft in der Hand, wenn es um die Entwicklung des Spiels geht. Wann genau das Action-Adventure veröffentlicht werden soll, steht aber nicht fest. Termin: 2017.

 

30. November 2016 I 23:36 I TA