MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Steam

40% aller Spiele wurden in 2016 veröffentlicht

Seit der Veröffentlichung von Half-Life 2 anno 2004 und dem damit verbundenen Start von Steam hat sich das System für Entwickler Valve Software zu einem ganzen Stall voller Goldesel verwandelt. Seit Entwickler und Publisher ihre Spiele über den Online-Service vertreiben können, steigt die Zahl der verfügbaren Titel stetig.

Alleine in diesem Jahr sind bisher 4.207 Spiele hinzugefügt worden – und das macht schlappe 40 Prozent der kompletten Summe an Spielen auf Steam aus. Dabei handelt es sich übrigens nur um Spiele, Download-Inhalte wurden nicht gezählt.

Und noch eben der Vollständigkeit halber: 2015 wurden auf Steam 2.964 Spiele hinzugefügt, anno 2014 waren es 1.772 Titel.

1. Dezember 2016 I 22:46 I TA