MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Space Hulk: Deathwing

Verschoben: Slasher-Shooter erscheint in vier Tagen

Focus Home Interactive und Streum On Studio haben den Actioner Space Hulk: Deathwing jüngst eine Beta-Test unterzogen – und das Feedback fiel… sagen wir mal… wenig positiv aus. Der Shooter hatte an allen Ecken und Enden noch mit kleinen und großen Problemen zu kämpfen.

Wer sich also wundert, dass das Spiel nicht wie geplant am 07. Dezember veröffentlicht wurde, der weiß nun warum. Die Entwickler haben eine Galgenfrist von 7 Tagen bekommen, um der Fehler Herr zu werden.

Offiziell läuft die Verschiebung natürlich unter der Begründung „Wir möchten das bestmögliche Spielerlebnis veröffentlichen!“. Aber ob dafür nach dem Feedback der Beta eine Woche ausreicht um die Fehler auszumerzen? Man darf gespannt sein!

Bild 1 von 5

10. Dezember 2016 I 10:28 I TA