MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

theHunter: Call of the Wild

Die Jagd beginnt im Frühjahr 2017

astragon Entertainment kooperiert mit Avalanche Studios und sichert sich so die weltweiten Vertriebsrechte des vom schwedischen Entwicklerstudio Expansive Worlds entwickelten und vor wenigen Tagen angekündigten Open World-Titels theHunter: Call of the Wild.

Das Spiel bietet eine offene 50-Quadratmeilen-Welt Welt voller Leben, von majestätischen Hirschen und beeindruckenden Bisons bis hin zu zahllosen Vögeln und Insekten der Wildnis. Neben einem Einzelspieler-Modus wird theHunter: Call of the Wild auch Multiplayer-Optionen bieten – kooperativ und konkurrierend – für bis zu 8 Spieler:

 

13. Dezember 2016 I 22:29 I TA