MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Call of Cthulhu

Neue Bilder aus der Welt von H.P. Lovecraft

Wenn alles nach Plan läuft, hat der französische Publisher Focus Home Interactive im kommenden Jahr ein volles und voll interessantes Portfolio – und anderem mit The Surge (Deck13 Interactive) und Vampyr (Dontnod Entertainment).

Der dritte interessante Titel im Bunde ist Call of Cthulhu – basierend auf der düsteren Welt aus den Gehirnwindungen von H.P. Lovecraft. Spieler schlüpfen in die Rolle des Kriegveteranen Edward Pierce der im Boston der 1920er Jahre als Privatdetektiv arbeitet. Der wurde angeheuert, um auf der abgeschiedenen Insel den tragischen und seltsamen Tod von Sarah Hawkins und ihrer Familie zu untersuchen. Und schon bald beginnen – ganz H.P. Lovecraft eben – die Grenzen zwischen Realität und Illusion zu verschwimmen…

Bisher fangen die Entwickler die Stimmung der düsteren Welt auch echt gut ein:

Bild 1 von 10

15. Dezember 2016 I 17:46 I TA