MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

System Shock

Entwickler basteln kein 1:1-Remake des Spiels

Nach der erfolgreichen Finanzierung des Remakes von System Shock werkelt Entwickler Nightdive Studios am Spiel – allerdings vergeht bis zur geplanten Veröffentlichung in 2018 noch etwas Zeit. Die wollen die Entwickler aber nicht nutzen, um aus System Shock ein 1:1-Remake des Originals aus 1994 zu machen. Das Remake soll in Sachen Level-Design dem Original möglichst ähnlich sein – inklusive aller Schauplätze, die man aus dem Original kennt.

Einige Elemente und Features wollen die Entwickler aber auch aus dem Nachfolger System Shock 2 übernehmen – hauptsächlich mit dem Augenmerk auf Komfort. Zum Beispiel die Benutzeroberfläche des zweiten Teils, die laut den Entwicklern deutlich besser war.

Bild 1 von 8

29. Dezember 2016 I 23:55 I TA