MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Deep Silver

Gameslab-Programm soll Spieler in die Entwicklung einbinden

Deep Silver hat jüngst das Deep Silver Gameslab ins Leben gerufen. Was ist das und worum geht’s? Ganz einfach. Homefront: Revolution ist fertig und das hauseigene Team Dambuster Studios braucht neue Arbeit. Sprich: Ein neues Spiel muss her.

Und genau an diesem Punkt kommt das Gameslab ins … Spiel. Wer möchte und über 18 Jahre alt ist, nicht in der Spielebranche arbeitet oder Journalist/Blogger ist, kann sich für das Programm anmelden. Es geht darum, zusammen mit Spielern herauszufinden, wie der nächste Titel des britischen Teams aussehen sollte.

 

Deep Silver Gameslab

15. Januar 2017 I 15:23 I TA