MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Dollhouse

Düsterer Noire-Trailer bestätigt Release in 2017

Dollhouse erzählt eine komplexe Stephen King-ähnliche Geschichte, die mit Spannung anstelle von Schrecken arbeitet. Die Erzählung verläuft variabel – je nachdem welche Entscheidungen der Spieler trifft.

Das Spiel ist – unschwer zu übersehen – eine Art Deco-Homage an die Filme der 50er Jahre – in einem sehr düsteren Stil. Entwickler Creazn Studio beschreibt Dollhouse als eine „Noire Horror Experience“. Wie genau das Spiel in Sachen Gameplay funktioniert, ist im Trailer nicht zu sehen. Leider.

 

 

Die Geschichte dreht sich um die Gedanken von Marie, einer Detektivin, die versucht, die Rätsel um ihre Vergangenheit zu entwirren. Der Spieler muss mit Hilfe von 14 verschieden Charakteren dem Geheimnis auf die Spur kommen. Dollhouse erscheint in diesem Jahr für den PC und die PS4.

Bild 1 von 5

1. Februar 2017 I 23:58 I TA