MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Outcast: Second Contact

Veröffentlichung auf Herbst 2017 verschoben

Im vergangenen Herbst kündigte Bigben Interactive die Veröffentlichung von Outcast: Second Contact für März 2017 an – aber daraus wird nix. Die Community-Seite Planet Adelpha hat Entwickler Appeal Studio fünf Fragen zum Spiel gestellt – unter anderem, wann das Rollenspiel veröffentlicht werden soll. Ganz kurz und schmerzlos die Entwort der Entwickler:

„Ursprünglich war das Veröffentlichungsdatum für März 2017 geplant, doch dann haben wir uns zusammen mit unserem Publisher BigBen dafür entschieden, die Veröffentlichung auf den Herbst zu verschieben.“

Die Entwickler möchten das Spiel an einigen Ecken und Enden noch verbessern – genannt werden Grafik und Gameplay. Aktuell schraubt man außerdem noch an der Gegner-KI und den Kampfmechaniken. Appeal Studio möchte außerdem ein Hilfesystem einbauen, damit man in der virtuellen Welt den Überblick nicht verliert.

Und natürlich kam auch die Frage auf, wie es nach der Veröffentlichung von Outcast: Second Contact mit dem Universum weitergehen soll:

„Natürlich gibt es noch viele andere Abenteuer, in die sich Cutter hineinstürzen könnte. Wir haben – dank der Gespräche und Diskussionen mit unseren Fans und Community-Leadern – bereits haufenweise Ideen, und sobald das aktuelle Spiel komplett optimiert ist, werden wir mit der Arbeit an einem konkreten Konzept [für eine Fortsetzung] beginnen.“

Bild 2 von 14

5. Februar 2017 I 9:04 I TA