MEEP auf Twitter MEEP RSS-Feed

Ghost Recon: Wildlands

Open-Beta des PvP-Modus für Sommer angekündigt

Ubisoft hat einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in GHOST RECON: WILDLANDS angekündigt. Die Ghost War Open-Beta wird Ende dieses Sommers für alle Plattformen und ab Herbst als Gratis-Update für alle Besitzer von Ghost Recon: Wildlands verfügbar sein.

In Ghost War treten zwei Gruppen aus je vier Spielern im Team-Deathmatch gegeneinander an. Der Spielmodus basiert auf dem taktischen Squad-Gameplay des Hauptspiels. Die Teams können aus einem Kader unterschiedlicher Klassen wählen, die spezielle Aufgaben auf dem Schlachtfeld erfüllen und dabei durch die große offene Spielwelt navigieren und Gegner eliminieren:

 

 

Ghost War wird zusätzlich weitere neue PvP-Mechaniken wie Sperrfeuer und Geräuschmarker integrieren und soll so ein authentisches militärtaktisches, teambasiertes Mehrspielererlebnis kreieren.

24. Juli 2017 I 23:10 I TA